Girlpower News | KW 45

Design ohne Titel

Jeden Mittwoch gibt es bei uns eine große Portion Girlpower News! Im femtastics-Kosmos ist ständig was los, viele Frauen, die wir schon in unseren Interviews und Homestories porträtiert haben, erzählen uns von ihren neuen Projekten und außerdem laufen uns täglich spannende femtastische News aus der ganzen Welt über den Weg. Wir wollen supporten, vernetzen – von Hamburg bis Honolulu, vom Lieblingszitat bis zum lesenswerten Artikel. #Girlpowerforever!

– NO SEXISM! „Könntest du dich bitte noch mal für mich bücken?“ Viele Frauen haben bereits Erfahrungen mit sexistischen Bemerkungen am Arbeitsplatz gemacht. Der NDR hat in den eigenen Reihen nachgefragt. Sexismus kann jeden treffen, aber nur die wenigsten trauen sich, es anzusprechen.

Berberlin-gruenderin

Foto: Mirjam Klessman für Femtastics

– TEPPICH CRUSH! Bis heute (8.11.) könnt ihr euch mit dem Rabatt-Code TWINS noch 20 Prozent Rabatt auf alle Kelims von Berberlin sichern. Der schöne Anlass: Die Berberlin-Gründerin, Julia Schauenburg-Kacem, hat kürzlich Zwillinge zur Welt gebracht. Herzlichen Glückwunsch an die junge Familie! Julia haben wir übrigens bereits Zuhause besucht. Hier geht’s zur Homestory. 

– #SEXISMUSRUNTERSPÜLEN! Sexistische Kommentare muss keiner hinnehmen. Wir wehren uns, denn Scheiße gehört ins Klo. Auf Klo startet die Kampagne #sexismusrunterspühlen. Wenn ihr einen sexistischen Beitrag oder Kommentar online findet, kommentiert ihn mit dem 🚽 Klo-Emoji und zeigt damit, wo der Beitrag hingehört.

Mädelsflohmarkt

Foto: Mädelsflohmarkt

– HAPPY SHOPPING! Was lieben wir noch mehr als Flohmärkte? Ganz genau, Mädelsflohmärkte. Am Samstag (11. November) ab 12 Uhr ist es wieder so weit. Ein letztes Mal für dieses Jahr öffnet der Mädelsflohmarkt am Hühnerposten, Hamburg, seine Pforten. Dazu gibt es, wie immer, nette Musik, tolle Leckereien und Drinks. Übrigens: Wir sind auch vertreten: Femtastics-Katharina hat auch einen Stand. Kommt in Scharren! 

– GO, FIRST LADIES! Hinter jedem erfolgreichen Mann steckt eine starke Frau, die ihn stützt. Zu häufig geraten die First Ladies von mächtigen Männern ins Hintertreffen. Mit „Gefangen im Kreml“ zeigt ARTE russische First Ladies, die zum Teil sogar versteckt und erniedrigt wurden. Es geht um Revolution und Hoffnung, Angst und Willkür, Freiheit und Unterdrückung.

Minoora

Foto: Minoora

– KEIN TABU! Minoora ist das Wohlfühlpaket für Frauen – weil Frauen während ihrer Menstruation mehr verdient haben als ein paar Tampons. Lisa und Johannes sind die jungen Gründer von Minoora, der Abobox zur Periode. Die Box soll neben dem Notwendigen auch Wohlfühlprodukte enthalten. Ende des Jahres sollen die ersten Boxen an Produkttester verschickt werden. Hier könnt ihr euch ein Video mit den Gründern anschauen!

 

Teaserfoto: Minoora, Auf Klo, Femtastics, Mädelsflohmarkt

Hier findet ihr noch mehr Girlpower News

Redaktion: Lisa-Marie Vogler

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *