Girlpower News | KW 18

girlpower_teaser_kw18

Jeden Mittwoch gibt es bei uns eine große Portion Girlpower News! Im femtastics-Kosmos ist ständig was los, viele Frauen, die wir schon in unseren Interviews und Homestories porträtiert haben, erzählen uns von ihren neuen Projekten und außerdem laufen uns täglich spannende femtastische News aus der ganzen Welt über den Weg. Wir wollen supporten, vernetzen – von Hamburg bis Honolulu, vom Lieblingszitat bis zum lesenswerten Artikel. #Girlpowerforever!

Food-Swap-Buch-Rezepte

Foto links: Janna Tode, rechts: PR

– Yelda und Swantje betreiben den Hamburger „Food Swap“ (hier haben wir sie für eine Home Story besucht) und haben jetzt ein Buch mit den besten Rezepten aus der Food-Swap-Community herausgebracht. Fast 100 Rezepte haben die beiden gesammelt – vom Rosmarinbrot mit karamellisierten Walnüssen bis zum Schoko-Haselnuss-Granola. Im Buch stellen sie auch die Menschen hinter den Rezepten vor. Das Buch „Food Swap“ erscheint am 17. Mai. Toll gemacht, ihr beiden!

– Unsere „Girl Gang“-Shirts gibt es in Hamburg jetzt auch offline zu kaufen und zwar im Mili Store (Klosterallee 110) und bei „Hello Love“ (Eppendorfer Weg 283) – nur für kurze Zeit! Die #femtasticsgirlgang wächst und wächst! <3

– Die tolle Lisa von Folkdays, die wir hier interviewt haben, eröffnet heute Abend ihren ersten Store in Berlin. Ein Laden voll mit Mode, Interior und Schmuck – alles fair gehandelt. Hier gibt’s alle Event-Infos. Grüßt Lisa von uns!

💖👭💖

Ein von Elizabeth S Ilsley (@elizabethilsley) gepostetes Foto am

Elizabeth Ilsley haben wir über Instagram entdeckt. Die Künstlerin bemalt unter anderem Kleidungsstücke und wir haben uns voll in ihre Lederjacken („Girl Power“, „A Girl Is A Gun“, „Girls Girls Girls“) verguckt. Ob wir das mit Acrylfarbe und großen Pinseln auch so hinkriegen?

Femtastics-Ragnhild-Struss-1

– Powerfrau und Karrierecoach Ragnhild Struss haben wir kürzlich zum Interview besucht. Am 11. Mai bieten sie und ihr Team von Struss und Partner in Hamburg einen kostenlosen Vortrag dazu an, wie die Studienwahl gelingt. Los los, ihr jungen Küken, hört euch das an!

– Jean Balke und ihr wunderbares Schmucklabel Nallik haben wir euch hier vorgestellt. In Zukunft möchte sich Jean aufs Online-Business konzentrieren und wird Ketten aus naturbelassenen, ganz besonderen Edelsteinen und Echtgold in ihrem neuen Online-Shop verkaufen. Der „Le Monde Nallik“-Store in Berlin schließt also und verabschiedet sich am 26. Mai mit einer Closing-Party. Wenn ihr Interesse an einer Kette aus Silber oder Messing habt, ist das eure letzte Chance, euch eine offline zu sichern (mit Rabatt noch dazu). Wir wünschen Dir viel Erfolg mit dem neuen Online-Store, Jean!

Mehr Girlpower-News findet ihr hier.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *