Girlpower News | KW 44

girlpower_teaser_kw44

Jeden Mittwoch gibt es bei uns eine große Portion Girlpower News! Im femtastics-Kosmos ist ständig was los, viele Frauen, die wir schon in unseren Interviews und Homestories porträtiert haben, erzählen uns von ihren neuen Projekten und außerdem laufen uns täglich spannende femtastische News aus der ganzen Welt über den Weg. Wir wollen supporten, vernetzen – von Hamburg bis Honolulu, vom Lieblingszitat bis zum lesenswerten Artikel. #Girlpowerforever!

feuer-und-brot-podcast

Fotos und Collagen: Feuer & Brot

– Doppelte Girlpower! Zwei Freundinnen – eine lebt in Berlin und die andere in Hamburg. Einmal im Monat besprechen Alice und Maxi die Themen, die sie in letzter Zeit bewegt haben – von sexueller Gewalt über Body Positivity bis zu Rollenbildern. Zu hören gibt es ihren Podcast „Feuer & Brot“ dann hier. Die Zwei sind übrigens noch auf der Suche nach Support, hier könnt ihr sie unterstützen.

ozn-bare-minds-nagellack

– Die Berliner Beautybloggerin Elina Neumann (hier haben wir sie besucht) hat sich mit dem veganen und 7-Free Nagellack-Label OZN aus München zusammengetan und zelebriert den Relaunch ihres Blogs mit einem rauchigen Blaugrauton –  we love, Elina! Ab heute im Onlineshop von OZN zu haben!

pms-lounge-hamburg

Credit: PMS Lounge Hamburg

– Every month the same procedure: Unterleibschmerzen des Todes und Stimmungsschwankungen als Gruß vom Teufel. Vielen Dank dafür. Einmal im Monat holt uns die Realität auf den Boden der Tatsachen zurück und um den Gaben der PMS eine Bühne zu bieten, findet in Hamburgs “Uebel & Gefährlich” regelmäßig eine Huldigung des Zustands statt. Treffpunkt: Donnerstag, 2. November, 21 Uhr im Uebel & Gefährlich. Mehr Infos gibt es hier.

– „71 % der Frauen unter 60 Jahre empfinden keine Gleichberechtigung“ – das und viele weitere spannende Zahlen haben unsere Kolleginnen und Kollegen von EMOTION in einer großen Umfrage im Rahmen der Aktion #wasfrauenfordern unter mehr als 10.000 Teilnehmerinnen ermittelt (siehe Grafik oben). Weitere Ergebnisse könnt ihr hier nachlesen.

gianna-bacio-femtastics

Credit: Gianna Bacio

– Von #wasfrauenfordern zu „Was Frauen wollen“ – so heißt der Podacst von Gianna Bacio, die sich selbst als Aufklärerin 2.0 betitelt. Der Love Coach ist morgen (2. November) beim Betabreakfast im Betahaus in Hamburg zu Gast und erzählt wie sie Menschen dabei unterstützt ein erfülltes Liebesleben zu führen. Hier geht’s zum Date.

– Die Debatte um Sexismus und sexuelle Übergriffe an Frauen hat wieder an Fahrtwind aufgenommen. Manchmal braucht es einen prominenten Präzedenzfall um wieder in alle Munde zu gelangen (s. Fall Weinstein). Katharina Schulze, Fraktionschefin der Grünen im Landtag, möchte Sexismus und Frauenfeindlichkeit dauerhaft als gesellschaftliches Problem sichtbar machen. Sie fordert, Frauenfeindlichkeit als Kategorie in der Statistik der politisch motivierten Kriminalität aufzunehmen. Mehr dazu könnt ihr bei der Süddeutschen Zeitung lesen.

Mia-Elias-Bags-Berlin

– Wir freuen uns immer, wenn Gründerinnen den Mut haben, den Taschenmarkt zu erobern. Tschüss Céline, Chloé & Co – hallo Mia Elias! Hinter dem frisch gelaunchten Label steckt die Berlinerin Nadra Claussen. Ihr Urgroßvater war ein renommierter Sattelhersteller im Mittelmeerraum,  der für seine Verarbeitung und Lederqualität geschätzt wurde – diese Familientradition möchte Nadra nun fortsetzen und sagt über ihr Label: „Es gibt zu viel von allem, jedoch nicht genug von wirklich aufrichtigen Herstellungen.“ Da hat sie recht! Hier geht’s zum Onlineshop.

– Mit ganz viel Liebe selbstgemacht. Wir lieben Do-it-yourself-Dinge und deshalb empfehlen wir euch den DIY DesignMarkt. Der Markt ist im November im Koblenz, Köln und Kassel zu Gast und lädt zum Stöbern und Inspirieren ein. Hier findet ihr alle Termine.

– Rahel Gorten eröffnet Anfang November ihre Fine-Art-Online Galerie LEIKALA mit einem Pop-up Event in Hamburg im Atzekenkontor. Mehr Infos findet ihr hier.

Hier findet ihr noch mehr Girlpower News

 

 

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *