Girlpower News | KW 48

girlpower_teaser_kw48

Jeden Mittwoch gibt es bei uns eine große Portion Girlpower News! Im femtastics-Kosmos ist ständig was los, viele Frauen, die wir schon in unseren Interviews und Homestories porträtiert haben, erzählen uns von ihren neuen Projekten und außerdem laufen uns täglich spannende femtastische News aus der ganzen Welt über den Weg. Wir wollen supporten, vernetzen – von Hamburg bis Honolulu, vom Lieblingszitat bis zum lesenswerten Artikel. #Girlpowerforever!

 

femtasticsxstilnest12_jana_cleve

Foto: Jana Clevé für femtastics

– Gestern durften wir endlich den Vorhang lüften und euch von unserer Schmuckkollektion erzählen, an der wir in den vergangenen Monaten zusammen mit Stilnest gearbeitet haben. Nachdem unser Girl Gang T-Shirt so gut bei euch ankam, haben wir lange überlegt, wie wir unsere „Gang Signs“ für Girls erweitern – und herausgekommen sind vier besondere Schmuckstücke: eine Brosche und Sneakers-Schmuck mit „Girl Gang“-Schriftzug, ein Earpiece sowie Ear Jackets mit Swarovski-Steinen. Wir hoffen, unsere Kollektion gefällt euch! Alle Stücke sind auf stilnest.com/femtastics erhältlich. Übrigens: Falls ihr euch eins der Schmuckstücke zu Weihnachten wünscht oder eins verschenken wollt, bestellt bis spätestens 2. Dezember, damit eure Bestellung rechtzeitig unter Baum liegt.

slider-vegane-Kuchen-ohne-backen

Isabel Elmenhorst, Ernährungsberaterin und Gründerin von Eat Like Eve, hat uns bereits im Interview ihre Tipps für eine gesündere Ernährung verraten. Wer ihre leckeren Rezepte für vegane Pralinen, Energiebälle und Kuchen selbst ausprobieren will, kann das jetzt ganz einfach mit ihren „No-Bake“-Backmischungen machen. Die Beutel enthalten alle Zutaten für die jeweiligen Rezepte und ihr braucht auch keine komplizierten Küchengeräte. Außerdem ist alles vegan, ohne Soja, ohne Gluten und nur mit Natursüße aus ganzen Früchten. Super Idee, Isabel! Erhältlich sind die Backmischungen in Isabels Online-Shop.

– Lesetipp: „Ich empfinde die Schwangerschaft als etwas sehr Privates – und habe trotzdem das Gefühl, das alle mitdiskutieren: Die Schwangerschaft wird zu einem gesellschaftlichen Event. In der Krankheits- und Sterbephase meines Vaters hätte ich mich über auch nur halb soviel Anteilnahme gefreut. Doch während Krankheit und Sterben hinter verschlossenen Türen geschieht, werden Themen wie Dammschnitt, Nachgeburt und Kinderwagen in großer Runde beim Abendessen diskutiert.“ Mareike Geiling äußert öffentlich ihre Gedanken zum Thema Schwangerschaft – und ihren Problemen damit. Den Text lest ihr bei Edition F.

14495283_936831339756292_8561613070777432398_n

Foto: www.gal-dem.com

– Magazin-Tipp: Gal-Dem ist ein britisches Magazin, an dem über 70 „women of colour“ mitwirken. Gegründet wurde es von Liv Little, die frustriert darüber war, dass in der Medienlandschaft so wenig Diversität zu sehen ist und die dunkelhäutige Frauen ansprechen und zum Mitwirken auffordern wollte. In ihrem Magazin geht es um Gesellschaftsthemen, Musik, Kunst, Mode und Feminismus.

– Nina Verhoeven haben wir kennengelernt, als sie das Streetstyle-Shooting mit uns und Brands4Friends gewonnen hat. Auf ihrer Website hedinaeht.de teilt sie ihre selbst entwickelten Schnittmuster für Frauen und Kinder. Neu ist das Schnittmuster für das Kleid „Frau Jette“, das Nina selbst mit tollen Musterstoffen umgesetzt hat.

femtasticsDasBrunch_SophieundXeniavonOswald_Photo-RebeccaCrawford_0

Foto: Rebecca Crawford

– Sophie und Xenia von Oswald veranstalten in Berlin ganztägige Brunch-Events. Für jedes Event kreieren sie drei unterschiedliche Gerichte: ein veganes, ein vegetarisches und eines mit Fleisch, dessen Grundlage je regional-saisonale Zutaten sind. Am 10. Dezember findet der nächste Brunch statt, und zwar im Refugio Café, Berlin. Alle Erlöse aus dem Event gehen als Spende direkt an das Refugio Sharehaus. Schaut unbedingt vorbei, wenn ihr in Berlin seid. Alle Infos findet ihr auf Facebook.

 

Hier findet ihr noch mehr Girlpower News!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *