Girlpower News | KW 7

Femtastics-Girlpower-News-kw7

Jeden Mittwoch gibt es bei uns eine große Portion Girlpower News! Im femtastics-Kosmos ist ständig was los, viele Frauen, die wir schon in unseren Interviews und Homestories porträtiert haben, erzählen uns von ihren neuen Projekten und außerdem laufen uns täglich spannende femtastische News aus der ganzen Welt über den Weg. Wir wollen supporten, vernetzen – von Hamburg bis Honolulu, vom Lieblingszitat bis zum lesenswerten Artikel. #Girlpowerforever!

Mealsaver

Fotos: MealSaver

– Gute Idee: Die 28-jährige gebürtige Dänin Mai Goth Olesen ist studierte Umweltingenieurin mit Schwerpunkten Urban Gardening und Vermeidung von Lebensmittelabfällen – und hat in Berlin die App „MealSaver“ gegründet. Über die App können Restaurants überschüssige Speisen, die sonst weggeschmissen würden, zu günstigeren Preisen zur Abholung anbieten. MealSaver-Nutzer checken einfach über die App, welche Restaurants mitmachen, bestellen sich ihre Foodbox, zahlen bequem mit Paypal und holen ihre Box ab. Eine clevere Art, gegen Lebensmittelverschwendung anzukämpfen. MealSaver gibt es seit Kurzem übrigens auch in Hamburg!

Women’s Health Team nennt sich eine Hamburger Gruppe von Hebammen und Gynäkologinnen, die sich ehrenamtlich um geflüchtete Frauen und Neugeborene in Hamburger Erstaufnahmestellen kümmern. Ihr Ziel ist es, die Gesundheitsversorgung der Flüchtlinge im Bereich Frauengesundheit zu verbessern. „Vor allem unter Berücksichtigung kultureller Aspekte ist es wichtig, den Frauen Hilfe von Frauen zu bieten“, sagen sie. Hut ab!

EwelinaIllus3

Illustrationen: Ewelina Dymek

– Die Freelancerin Monika Kanokovas weiß, dass das (Arbeits-)Leben als Selbstständige mitunter einer Achterbahnfahrt ähnelt. Wie man diese Hochs und Tiefs meistert, wie man überhaupt seinen Weg in die Selbstständigkeit findet und wie man als Freelancer glücklich wird, damit beschäftigt sich Monika in ihrem Buch “Work Trips und Road Trips”. Es ist in fünf Teile aufgegliedert: Erfolg, Achtsamkeit, Ziele, Geld und Reisen. Außerdem bündelt es das Know-how von 15 Frauen, die als Art Direktorin, Fotografin, Designerin, Event-Planerin oder auch als Pop-Up-Köchin ihre Karrieren selbstbestimmt in die Hand genommen haben. Ergänzt wird das Buch mit schönen Illustrationen von Ewelina Dymek. Mit ihrer Kickstarter-Kampagne möchte Monika in den kommenden Tagen das Finanzierungsziel von 8.500 Euro erreichen. Wir drücken die Daumen!

– Minimarkt-Inhaberin Xenia Rosengart hat sich mit dem Designstudio Playtype zusammengetan (die Buchstabenbecher kennen sicherlich viele von euch!). Das Ergebnis: ein „Mini“ und ein „Love“-Becher, die es exklusiv bei Minimarkt on- und offline zu kaufen gibt – perfekt für die Liebsten oder die ganz Kleinen! Bei uns im Office ist jetzt „GRLPWR LOVE“ am Start!

– Ja, Valentinstag war gestern, aber Liebe muss jeden Tag verbreitet werden. Musikerin Joy Denalane (die wir auch schon zum Interview getroffen haben) hat sich mit Closed zusammengetan, um die neue „Heartbreaker“-Jeans zu präsentieren und ein schönes, kleines Liebeslied zu singen.

– Noch eine talentierte Musikerin, die zurzeit in einer Fashion-Collab brilliert: FKA twigs hat als Creative Director für Nike eine neue Sportswear-Kollektion mit entwickelt und performt diese auch gleich in einem Video unter dem Motto „do you believe in more?“, das geballte Girlpower ausstrahlt. Auf der Nike-Website spricht sie außerdem darüber, was Tanz und Sport für sie bedeutet. „When I’m dancing, I’m not thinking about working on my abs or my legs. But if I train hard, I feel so confident in my body. Just through training, enjoying music, being with my friends, and exploring my body, all of a sudden I feel stronger.“

➡Mein PODCAST ist online: Das pure Leben (Link in der Bio)🤗 Ihr habt mich überzeugt, ich habe es endlich einfach gemacht und die erste Folge aufgenommen.💜 Und trotzdem sitze ich jetzt gerade hier am Flughafen und frage mich, ob ich ihn wirklich veröffentlichen soll. Ich bin so aufgeregt was euer Feedback und die ersten Bewertungen auf iTunes angeht, dass es mich tatsächlich an das Hochladen meiner ersten YouTube-Videos erinnert…🙈 Aber wisst ihr was? Die Angst vor negativem Feedback sollte uns nie davon abhalten das zu tun was wir wirklich wollen. Also poste ich das jetzt und hoffe von 💜, dass ihr Bock auf dieses neue Projekt habt! Liebe Grüße, eure Andrea PS: Für Android ist die App Pocket Casts übrigens super zum Podcasts abonnieren und hören 😊

A post shared by Andrea Morgenstern (@andrea_morgenstern) on

– Und schon wieder haben wir einen Podcast-Tipp in unseren Girlpower-News für euch: Youtube-Bloggerin Andrea Morgenstern (über 100.000 Abonnenten!) hat gerade ihren ersten Podcast „Das pure Leben. Der Anfang.“ veröffentlicht und hat es damit direkt in die Top Ten der „German iTunes Charts“ geschafft. Und gestern hat sie mit „Nein sagen und damit Ja sagen“ Nr. 2 nachgelegt. Hier könnt ihr kostenlos reinhören.

 

Teaserfoto: Closed, Nike, Minimarkt, Ewelina Dymek

Hier findet ihr noch mehr Girlpower-News

Merken

Merken

Merken

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *