Girlpower News | KW 9

girlpower_teaser_kw_9

Jeden Mittwoch gibt es bei uns eine große Portion Girlpower News! Im femtastics-Kosmos ist ständig was los, viele Frauen, die wir schon in unseren Interviews und Homestories porträtiert haben, erzählen uns von ihren neuen Projekten und außerdem laufen uns täglich spannende femtastische News aus der ganzen Welt über den Weg. Wir wollen supporten, vernetzen – von Hamburg bis Honolulu, vom Lieblingszitat bis zum lesenswerten Artikel. #Girlpowerforever!

Inbetween_Still

Still aus dem Film „In Between“ von Maysaloun Hamoud, der auf der Berlin Feminist Film Week gezeigt wird.

– Vom 8. bis 14. März findet die Berlin Feminist Film Week statt – ein Filmfestival rund um internationale feministische Filme. Zu sehen sind Filme mit komplexen weiblichen Hauptrollen, Filme, die mit Gender-Klischees spielen und gängige Geschlechterrollen infrage stellen. Ebenso spannend sind die Herkunftsländer der Filme, wie zum Beispiel Schweden, Israel, Ägypten, Bangladesch und viel mehr, die im Blockbuster-Kino selten bis nie vertreten sind. Rund um die Filme wird es Vorträge und Workshops geben, das ganze Programm findet ihr hier.

– Die Zukunft ist weiblich: Unter diesem Motto startet der Fernsehsender 3sat eine Themenwoche rund um den Internationalen Frauentag. Vom 6. bis 11. März erzählen mehr als 20 Beiträge davon, wie Frauen weltweit um ihre Rechte kämpfen.

– Next Generation M.I.A: Die schwedisch-iranische Künstlerin Nadia Tehran macht nicht nur die i-D ganz wuschig mit ihren Tracks und den dazugehörigen Videos (die sie übrigens unter anderem mit ihrem Papa in Teheran gedreht hat), sondern auch uns. In guter alter M.I.A-Manier fordert sie ebenfalls: Nor Borders! Und wir sagen: Word.

– Zeit für ein Feministisches Netzwerk, Zeit für globale Solidarität! Inspiriert vom #czarnyprotest in Polen und dem Women’s March in den USA wurde ein neues feministisches Netzwerk gegründet, das unter anderem zum „A Day Without a Woman“, also zu einem Generalstreik am 8. März aufruft. Mit dem Aufruf, die Arbeit niederzulegen, sollen die Ernsthaftigkeit der jüngsten Proteste sowie alte und neue feministische Forderungen unterstrichen werden. Wie ihr beim Netzwerk und den Veranstaltungen mitmachen könnt, erfahrt ihr hier.

03-moshtari-kunst

Foto-Credit: Pelle Buys, Illustration: Moshtari Hilal

– Die Hamburger Künstlerin Moshtari Hilal (unser spannendes Interview mit ihr lest ihr hier!) spricht am 2. März 2017 in Berlin bei der Reihe Kosmos² über ihre Arbeit. Bei der Veranstaltung Kosmos² stehen Künstler_innen im Fokus, die gezwungen wurden, ihre Heimat zu verlassen. Die elfte Ausgabe ist diesmal verschiedenen Formen der Illustration und der Visual Arts gewidmet. Alle Infos findet ihr hier.

Schmuckdesignerin Ina Beissner hat uns im Interview von ihren Plänen, sich auf Fine Jewellery zu fokussieren, erzählt. Jetzt ist bereits ihre zweite Fine Jewellery-Kollektion erschienen – und diese beinhaltet wunderschöne goldene Hoop-Ohrringe. Wir sind verliebt!

 

Hier findet ihr noch mehr Girlpower News!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *