Interior-Trend: Augen-Prints

interior-trend-augenprint

In unserer Rubrik „Interior-Trend“ zeigen wir euch die schönsten Trends aus unseren Homestories – von der Wandfarbe über tolle Wohnaccessoires bis hin zum Möbelstück, vom Nischen-Trend bis zum großen Hype. On top verraten wir euch, wo ihr die schönsten Produkte zum Nachkaufen und tolle Pinterest-Inspirationen findet. Nach dem Servierwagen geht’s weiter mit tollen Augenmustern aka Eye Prints.

interior-trend-eye-print

Fotos: Femtastics, Pelle Buys, Linda David

 

Der Trend: Unaufgeregt und trotzdem so schön: immer, wenn wir bei unseren Homestories Kissen oder Poster mit Augenprints sehen, sind wir kurz verzückt. Das Motiv ist simpel und dennoch ein Hingucker – ob schlafende Augen im Bett oder wache Blicke im Bilderrahmen – wir sind Fans!

Ein Blick in die Homestories: Bei Illustratorin Ini Neumann thront ein Kissen mit Augen-Print auf dem Esszimmerstuhl (Modell von Urban Outfitters), bei Beauty-Redakteurin Laura Dunkelmann ist das Kissen mit schlafenden Augen und XXL-Wimpern der Hingucker im Bett und bei Trixie von Frausieben ziert das „Eye Poster“ von „Fine Little Day“ das Schlafzimmer-Sideboard.

Die zehn schönsten Teile mit Augen-Prints (mit einer kleinen Portion Mode!):

Eye-Poster

Poster von „Fine Little Day“ und Teppich von Gur.

Noch mehr Inspiration zum Thema Augen-Prints haben wir für euch bei Pinterest gesammelt:

 

Hier findet ihr noch mehr Interior-Trends.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *