Themenwoche #8: Holiday-Looks von Anna

Themenwoche-Holiday-Anna

Sommerzeit = Urlaubszeit, endlich! Wir planen auch schon fleißig unsere kleineren und größeren Auszeiten. Bloß, was packen wir in den Koffer? Diese Woche zeigen wir euch unsere liebsten Holiday Looks. Anna hat sich ein Outfit ausgesucht, das sie genau so auch in Tulúm getragen hätte …

 

Wo geht es hin?

Ich habe meine große Reise für dieses Jahr leider schon hinter mir. Über meinen Urlaub im mexikanischen Tulúm habe ich in unserer Themenwoche „Fernweh“ geschrieben. Aber, wer weiß, wenn der so genannte „Sommer“ in Hamburg so weiter macht wie bisher, muss ich vielleicht noch einmal die Koffer packen und in den Süden abhauen. Ein paar Tage Sonne tanken, barfuß im Sand laufen und abends draußen sitzen – auf Ibiza oder Mallorca, vielleicht auch in Südfrankreich.

Themenwoche-Holiday-Look-Anna-3

 

Was ziehe ich an?

Wenn ich meine ausgefransten Vintage-Jeansshorts von Levi’s anziehe, weiß ich, dass ich Urlaub habe. Im Büro oder in der Innenstadt finde ich sie fehl am Platz, aber im Urlaub könnte ich sie jeden Tag tragen. Deshalb sind sie auf jeder Reise in warme Gegenden dabei. Im Strandurlaub trage ich sie am liebsten zusammen mit flattrigen, leichten Boho-Blusen – gerne in Weiß und mit Stickereien oder Spitze. Dazu Römersandalen oder Espadrilles – oder gar keine Schuhe – und fertig ist das „Outfit“.

 

Themenwoche-Holiday-Look-Anna-1

Weil in Hamburg leider kein warmer Sand zu haben war, musste ich mich für das Foto auf einen Teppich fläzen (selbst bei einem schönen Teppich wie diesem, ein trauriger Ersatz).

 

Bluse: Mango über Otto.de, Jeansshorts: Vintage von Levi’s, Sonnenbrille: Cheap Monday.

 

Themenwoche-Holiday-Look-Anna-2

 

Diese vier Teile könnte ich mir ebenfalls gut in meinem Koffer vorstellen:

Anna-Produkte

 

1) Bluse von AJC, 2) Sonnenbrille von Next, 3) Espadrilles von Toms, 4) Jeansshorts von Esprit.

 

Themenwoche-Holiday-Look-Anna-4

 

Fotos: Janna Tode

– In Kooperation mit Otto.de –

 

 

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *