Interior-Trend: Kugellampen

Von: 
11. August 2016

In unserer Rubrik „Interior-Trend“ zeigen wir euch die schönsten Trends aus unseren Homestories – von der Wandfarbe über tolle Wohnaccessoires bis hin zum Möbelstück, vom Nischen-Trend bis zum großen Hype. On top verraten wir euch, wo ihr die schönsten Produkte zum Nachkaufen und tolle Pinterest-Inspiration findet. Dieses Mal: Kugellampen – aus Glas oder Metall – haben wir in einigen Wohnungen entdeckt.

 

sara-bjarnadottir-mili-store-hamburg

Foto: Sara Merz

Femtastics-Interior-Trend-Kugellampen-2

Foto links: Linda David, rechts: Pelle Buys

Femtastics-Zahra-Lindenblatt-Wohnzimmer

Foto: Nassim Ohadi

Der Trend: Große, kugelförmige Lampen, in Gruppen aufgehängt, sind uns in einigen Wohnungen aufgefallen. Im Wohnzimmer oder über dem Esstisch wirken sie wie eine Installation und sorgen gleichzeitig für schönes Licht. Die moderne Form des Leuchters!

Ein Blick in die Home Stories: Yoga-Lehrerin Zahra Lindenblatt hat im Wohnzimmer ihrer Jugendstilvilla drei gläserne Kugellampen in unterschiedlichen Höhen hängen: die Lampe „Selene“ von Sandra Lindner. Henrike Broede vom Hello Love Store hat sich für ihren Esstisch eine außergewöhnliche Lampe ausgesucht, die aus kupferfarbenem Metall und mehreren Glaskugeln besteht. Das Modell heißt „Bolle“ und stammt von Galotti & Radice. Bei Sara Bjarnadóttir vom Mili Store dagegen hängen gleich mehrere kupferfarbene Pendelleuchten zusammen. Der Klassiker heißt „Copper Shade“ und kommt von Tom Dixon. Abgewandelte Kugellampen finden sich im Wohnzimmer von Katrin Diedrich von Ethel Vaughn. Die Lampen sind schwarz und nur halbrund.

Die schönsten Kugellampen aus den Online-Shops:

Kugellampen auf Pinterest:

Hier findet ihr noch mehr Interior-Trends

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.