Interior-Trend: Wabi-Sabi

femtastics-interior-trend-wabi-sabi

In unserer Rubrik Interior-Trend zeigen wir euch die schönsten Wohntrends – von der Wandfarbe über tolle Wohnaccessoires bis hin zum Möbelstück, vom Nischen-Trend bis zum großen Hype. On top verraten wir euch, wo ihr die schönsten Produkte zum Nachkaufen findet. Diesmal: Wabi-Sabi – der Interior-Trend des Jahres!

Wabi-Sabi ist Japanisch und bedeutet unperfekter Purismus.

Was genau ist überhaupt Wabi-Sabi? Falsch geraten, es hat nichts mit Wasabi oder Sushi zu tun, aber die Richtung stimmt: denn Wabi-Sabi ist Japanisch und bedeutet in etwa unperfekter Purismus. Bei dieser Weltanschauung geht es darum, Schönheit im Unvollkommenen zu entdecken, sei es an sich Selbst, seinen Mitmenschen oder seiner Umgebung.  In einer Welt, die von Perfektion und ständiger Selbstoptimierung dominiert ist, schafft Wabi-Sabi wieder Raum für Krummes und Schiefes, Natürliches und Organisches. Es ist ein Ort zwischen Minimalismus und Chaos, der uns mehr Gelassenheit für Unperfektes schenkt, durch seinen Purismus aber dennoch Ruhe einkehren lässt.

Für unsere Einrichtung bedeutet das: natürliche Materialien, organische Formen, erdige Farben und viel Handgefertigtes darf bei uns einziehen und es sich (und vor allem uns) gemütlich machen.

Das sind unsere Wabi-Sabi-Lieblinge für entspannte Vibes zu Hause:

Trend-Wabi-Sabi

 

  1. Für laue Sommerabende: Windlicht von Broste Copenhagen
  2. Lots of dots: Vase von Folkdays
  3. Bringt den Wald ins Wohnzimmer: Duftkerze von Broste Copenhagen
  4. Schlaf dich Wabi-Sabi: Bio-Leinen Kissenbezüge über Etsy
  5. Erinnert an Herbsttage in Oma’s Küche: Handgemachte Keramiktasse über Etsy
  6. Ideal fürs morgendliche Müsli: Handgefertigte Schale über Etsy
  7. Bringt deinen Pflanzen gute Schwingungen: Blumenampel von Broste Copenhagen über Westwing
  8. For happier flowers: Vasen-Set von Broste Copenhagen über Westwing
  9. Erinnerung für jeden Tag: Wabi-Sabi-Plakat über Etsy
  10. Gimme sugar, babe! Handgeschnitzter Holzlöffel über Etsy
  11. Schlicht und schön: Tassen-Set von Broste Copenhagen
  12. Sonniger Ausblick in den Spiegel: Bambusspiegel von Zara Home
  13. Yes, Gemütlichkeit darf auch an der Wand hängen: Wandteppich aus Wolle von Zara Home
  14. Da sieht das Bett ungemacht noch besser aus: Überdecke von Hay
  15. Her mit den Leinen! Kissenbezüge über Etsy
  16. So schön unperfekt: Handgemachte Schalen über Etsy

Noch mehr Produkte:

Fotos: PR

Redaktion: Lou Huss

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zu unseren Datenschutzrichtlinien