Themenwoche #44 | gesunder Lunch: Rezept Overnight Oats von Oh My Juice

Von: 
6. Mai 2016

Weil wir wissen, dass es gar nicht immer so einfach ist, unter der Woche mittags etwas Leckeres und Gesundes zu essen, haben wir uns Hilfe bei den Profis geholt. Diese Woche teilen wir drei verschiedene Rezepte für leckeren Lunch, der sich leicht zu Hause vorbereiten lässt und dabei auch noch gesund ist. Das Power-Trio von Oh My Juice empfiehlt Overnight Oats – die schmecken nicht nur zum Frühstück super.

 

Overnight Oats von Oh My Juice

Femtastics-Lunch-Overnight-Oats-2

 

Zutaten:

 

  • 5 Esslöffel grobe Haferflocken
  • je 3 Teelöffel Buchweizen, Sonnenblumenkerne und Leinsamen
  • 2 Esslöffel gefrorene Himbeeren
  • ca. 1 Tasse Mandelmilch
  • 1/2 Banane
  • Für das Topping: je ein Prise Buchweizen, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Pollen, Kokosraspeln, ein paar Himbeeren, 1/2 Apfel

 

Zubereitung:

 

Am Vorabend eine halbe Banane zermusen und mit den Haferflocken, Buchweizen, Leinsamen und gefrorenen Himbeeren in einer Schüssel verrühren. Mandelmilch darüber gießen, sodass die Mischung mit der Milch bedeckt ist. Dann alles verrühren und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Statt einer Schüssel kann man auch schon gut ein Konservenglas benutzen, dann ist das Frühstück gleich am Morgen To Go bereit.
Morgens auf den Brei den Apfel in Spalten, sowie ein paar Himbeeren legen. Das Ganze mit ein wenig Buchweizen, Leinsamen, Pollen und Kokosraspeln bestreuen. So hat man oben auf dem Brei noch etwas knackige Konsistenz und fruchtige Frische.

 

Femtastics-Lunch-Overnight-Oats-1

 

Der Brei ist ein sehr leckerer, energiereicher Start in den Tag, macht lange satt und enthält dabei tolle Zutaten und Superfoods.
Dazu schmeckt super ein grüner kaltgepresster Saft.

 

 

Fotos: Oh My Juice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.