Themenwoche #21 | Insta-Pets – die coolsten Tier-Accounts: Katha

themenwoche-instapets-katha

Wir geben es zu, auch wir lassen uns ab und an gerne von oberflächlicher Niedlichkeit unterhalten. Dazu zählen Tiere in der Nachbarschaft und im eigenen Haushalt genauso wie Tier-Accounts auf Instagram, die uns beim Scrollen durch unseren Instagram-Feed zum Schmunzeln oder Lachen bringen. Und da wir diese gute Laune teilen möchten, stellen wir diese Woche unsere liebsten tierischen Instagram-Accounts vor. Katha verrät ihre Top 8.

Welchen Tieren folge ich?

Accounts, die angezogene Tiere zeigen, Hunde täglich im Studio porträtieren oder Katzen zeigen, die gefühlt nur für den Instagram-Fame angeschafft worden sind, folge ich aus Prinzip nicht. Auch meiner eigenen Hündin Helle wollte ich nie einen Account anlegen – an einem regnerischen Tag in Schweden überkam es mich dann aber plötzlich und jetzt freue mich über unser kleines digitales Fotoalbum. Da ich nun als Intagram-Managerin den Account von ihr verwalte, folge ich vor allem ihren Freunden und anderen Parson Russells – ganz nach dem Motto: mitgehangen, mitgefangen. :)

 

Das sind meine Lieblings-Accounts:

@happy_helle

Ein bisschen Eigenpromo muss sein. ;) Gestatten, Helle auf Instagram als sie ihren ersten Geburtstag gefeiert hat.

 

@django_and_chloe

Explorers ? . Exploradores ?

A photo posted by Django & Chloe (@django_and_chloe) on

Django & Chloé haben nicht nur die abgefahrensten Leinen, sondern sind die Jetsetter bei Instagram – der Dackel und der Parson Russell Terrier aus Rio bereisen die Welt und zeigen wie happy Hunde sind, wenn sie überall dabei sein dürfen.

 

@max_et_louise

Das lustige Parson-Russell-Duo, Max und Louise, aus Portugal bewegt sich vor allem vom Pool zum Strand, ins Körbchen und wieder zurück. Da würde Helle sicherlich gerne mal Urlaub machen!

 

@rubyandbash

Morgähn ☺️?? #sunday #westayinbed #parsonrussellterrier #podenco #bashandruby

A photo posted by ParsonRussell & Podenco & Mom (@rubyandbash) on

Morgähn! Helles Ähnlichkeit zu Parson-Russell-Terrier-Hündin Ruby kommt nicht von ungefähr – die beiden sind miteinander verwandt, haben sich aber leider noch nie persönlich getroffen. Podenco Bash ist meiner Meinung nach die perfekte Besetzung für die nächste Verfilmung von “Alice im Wunderland” – fehlt nur noch die Uhr um die Pfote.

 

@dogtenting

Welcome to the @urbantenting family! ? #jackrusselmix #dog #dogsofinstagram #puppy

A photo posted by CAT member of URBAN TENTING (@dogtenting) on

Auch Cat (cooler Name!), der Jack-Russel-Mix von unserer Fotografin Marlen Mueller, hat seinen eigenen Account und zeltet sich durch die Weltgeschichte. Wer kann dieser Nase widerstehen?

 

@sidekick_fredo

Smile #dog #instadogs #hh #hamburg #dog #bordercollie

A photo posted by @sidekick_fredo on

Fredo ist der Haus- und Hofhund von Playground Coffee in Hamburg – Helle ist Fan von dem schelmischen Border Collie und ist für ein baldiges Treffen ähm Blödsinn machen!

 

Und nicht zu vergessen: Helles Halbgeschwister Fritz und Pippa – die beiden teilen sich ihre Accounts mit ihren Frauchen, haben aber eigene Hashtags:

#fritzsuperstar

fritz

und #fräuleinpippa

Samstag. Sofazeit mit dem Fräulein. #fräuleinpippa#parsonrussellterrier

A photo posted by Anna und Fräulein Pippa (@minzblattundminzblaettchen) on

 

Welche sind denn eure liebsten Tier-Accounts? Wir freuen uns über neue Tipps!

Themenwoche #21: Insta-Pets – hier geht’s zu weiteren Artikeln.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zu unseren Datenschutzrichtlinien