Fempower News: Ein Buch über die (Sinn-)Krise, diverse Tarotkarten & Sexismus in der Surfszene!

27. Oktober 2021

Jede Woche gibt es bei uns eine große Portion Fempower News! Im femtastics-Kosmos ist ständig was los, viele Frauen* und Männer*, die wir in unseren Interviews und Homestories porträtieren, erzählen uns von ihren neuen Projekten und außerdem laufen uns täglich spannende News aus der ganzen Welt über den Weg. Wir wollen supporten, vernetzen – von Hamburg bis Honolulu, vom Lieblingszitat bis zum lesenswerten Artikel.

Foto: Julia Santoso

Genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt, alles in deinem Leben auf Neubeginn zu stellen.

Buch-Tipp: Heute erscheint das Buch „Du bist in einer Krise. Herzlichen Glückwunsch. Jetzt wird alles gut!“ von Autorin, Rednerin & Coach Anastasia Umrik. Wir hatten schon das Vergnügen einer Live-Lesung zu lauschen, Anastasia schafft es Gedanken und Gefühle so gut in Worte zu fassen. Sie schreibt über ihr Buch: „Das Leben ist eigen. Es mutet uns Schicksalsschläge zu. Es lässt Träume und Pläne wie Seifenblasen zerplatzen. Du gibst alles und bekommst – nichts. Ist das fair? Nein. Aber es passiert. Es zieht dir den Boden unter den Füßen weg, du stolperst. Aber nur weil du stolperst, fällst du nicht. Und selbst wenn du fällst, bist du noch lange nicht am Ende. Im Gegenteil. Genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt, alles in deinem Leben auf Neubeginn zu stellen: deine Freundschaften, deine Beziehungen, deine Arbeit, deine eigenen Handlungen. Erst wenn du bis an die Wurzel deines Unwohlseins gegangen bist und die Weichen deines Lebensweges neu gestellt hast, hast du den Schlüssel zur Lösung all deiner bestehenden Probleme in der Hand. Dann ist eine Krise nichts Schlechtes oder gar Gefährliches mehr, sondern ein Weg zu sich selbst und zu einem erfüllten Leben“.

Fotos: „Radiant Being


– Label to watch: Analena und Melina, Gründerinnen des neuen Labels „Radiant Being“ aus Hamburg, wollen Lifestyle und Spiritualität auf ihrer Plattform verbinden und haben Großes geplant. Zum Start hat das Duo eine Kollektion für Erwachsene und Kids gelauncht, die aus Organic Cotton besteht und fair in einer kleinen Produktion in Portugal produziert wird. Unser Favorit ist der lilafarbene Sweater „Zoe Sweatshirt“ mit der Aufschrift “Dreaming with my eyes wide open” und handbestickten Details am Rücken.

Fotos: „Modern Witch Tarot Deck“


Tarot-Liebe! Noch mehr für Spiri-Fans: Du überlegst schon länger, dir Tarotkarten zu kaufen und für dich oder Freund*innen zu legen? Auf einem Presseevent haben wir gerade das hübsch illustrierte und diverse Kartendeck „Modern Witch Tarot Deck“ von Illustratorin Lisa Sterle entdeckt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iZW1iZWQtY29udGFpbmVyIj48ZGl2IGNsYXNzPSJ2aWRlby1jb250YWluZXIgdGVuVHdlbGZ0aHMiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkdpcmxzIENhbiYjMDM5O3QgU3VyZiAtIE9mZmljaWFsIFRyYWlsZXIiIHdpZHRoPSI1MDAiIGhlaWdodD0iMjgxIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3JCamNiWmxhMmNBP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj48L2Rpdj4=

Kino-Tipp. Fempower in der Surfszene: Der neue Dokumentarfilm „Girls can’t surf“ geht auf Deutschland- und Österreich-Tour. Und darum geht’s: Anfang der 90er-Jahre weigerte sich eine junge Generation talentierter Surferinnen, die männliche Dominanz in der Surfszene weiter hinzunehmen. Wendy Botha, Jodie Cooper, Lisa Andersen und andere Weltmeisterinnen kämpften für Gender Equality in einer Surfwelt, die ihnen bisher nur die Rolle als Beach Bunnies und Groupies anbot. Ihre Waffen waren Talent, Individualität und ein unbeugsamer Wille. Sie ließen sich auch von der Multi-Millionen-Dollar-Surf-Industrie nicht einschüchtern und hielten zusammen – bis sie bald besser surften als die meisten Männer. Alle Termine findet ihr hier (u.a. am 29. Oktober in Hamburg, am 4. November in Berlin und am 10. November in München).

Fotos: Silje Paul für femtastics & „Viva Mexico Chair

– Summer Feeling fürs Wohnzimmer: Ines Lopin, Gründerin von „Viva Mexico Chair“, hat gerade ihr neues Produkt gelauncht: Den „Oaxaca Chair“ in drei verschiedenen Farbkombinationen namens „Desierto“, „Mar“ und „Montaña“. „Seine Herkunft geht unverkennbar auf den „Acapulco Chair“ zurück. Doch der „Oaxaca Chair“ geht neue Wege: Das Stahlgestell des Acapulco Chairs wurde komplett mit bunten Kordeln eingewebt. Durch diesen „Twist“ entsteht eine völlig neue Optik des Designklassikers“, sagt Ines. Hier geht’s zum Onlineshop.


Teaserfoto: „Radiant Being“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.