Girlpower News | KW 1

girlpowernews-1-2019

Jeden Mittwoch gibt es bei uns eine große Portion Girlpower News! Im femtastics-Kosmos ist ständig was los, viele Frauen, die wir schon in unseren Interviews und Homestories porträtiert haben, erzählen uns von ihren neuen Projekten und außerdem laufen uns täglich spannende femtastische News aus der ganzen Welt über den Weg. Wir wollen supporten, vernetzen – von Hamburg bis Honolulu, vom Lieblingszitat bis zum lesenswerten Artikel. #Girlpowerforever!

Dieser hübsche Kalender ist ein guter Start in ein geordnetes Jahr 2019. Credit: Ein Guter Plan

Dieser hübsche Kalender ist ein guter Start in ein geordnetes Jahr 2019. Foto: Ein Guter Plan

– Willkommen in 2019! Das neue Jahr hat begonnen und ihr sucht immer noch verzweifelt nach “dem einen” Terminkalender für 2019, der genau euren Erwartungen entspricht? Keine Sorge, wir haben da was für euch: “Ein guter Plan” ist nicht nur ein einfacher Terminkalender, sondern gleichzeitig auch noch Lebensplaner, Projektplaner und Motivator. Er hilft dir, herauszufinden, was du wirklich willst und unterstützt dich dabei, deine Träume zu verwirklichen. Mit zahlreichen Techniken und Tipps gibt dir dieser Terminkalender Hilfestellung zu Themen wie Achtsamkeit, Stressvermeidung, Selbstliebe und Glück. Da kann 2019 ja nur super werden!

– Jetzt gibt’s was zu lachen: Ellen DeGeneres kennen wir alle aus der erfolgreichen US-amerikanischen Talkshow “The Ellen Show“. Nach ihrem Outing vor 20 Jahren verlor Ellen ihre Sit-Com und fiel in ein tiefes Loch. Es dauerte drei Jahre, bis sie wieder im Fernsehen zu sehen war. Jetzt steht sie mit ihrer ersten Stand-Up-Show “Relatable“ exklusiv für Netflix – nach 15 Jahren erstmals wieder alleine – auf der Bühne (streambar seit dem 18. Dezember). Heute gilt die Powerfrau schon längst wieder zu den Superstars des Entertainment. Und das zurecht. Alleine der Trailer verspricht bereits zahlreiche Lacher. Wir lieben Ellen!

– Für die Fintech-Community eröffnet das Team vom betahaus Hamburg nun einen neuen Coworking Space namens finhaven. Neben betahaus, dem Zuhause für die Hamburger Digital- und Kreativszene, gibt es nun auch noch einen speziellen Ort für alle, die sich den Schwerpunkt Fintech (zu Deutsch: Finanztechnologie) gesetzt haben. Am Donnerstag, 10. Januar, lädt das betahaus in die neuen Räumlichkeiten in die Hafencity (U-Bahnhof Hafencity Universität, Versmannstraße) ein. Um 19 Uhr geht es los (Einlass 18 Uhr). Klotz von Blammo sorgt auf der Veranstaltung für die richtige Musik. Der Eintritt ist kostenlos und bis 20 Uhr bekommt ihr sogar gratis Drinks!

– Die Film- und Videoproduktionsfirma “Wolfgang & Dolly”, gegründet und geführt von zwei Frauen in Kroatien, hat einen sehr inspirierenden Film gemacht. In “Little Star Rising” geht es um Nudžejma Softić, die ihre Vergangenheit als Flüchtling zurück lässt und sich für ein freies Leben entscheidet. Sie ist eine der ersten Frauen Europas, die mit Kopftuch einen Marathon gelaufen ist. Mit dem Film wollen die Filmemacherinnen inspirieren und die Welt ein bisschen besser machen. Um “Little Star Rising” zu vervollständigen, braucht das Team von “Wolfgang & Dolly” Unterstützung. Mit einem Crowdfunding will die Firma nun das Bearbeiten der Dokumentation finanzieren. Auf Indiegogo könnt ihr mithelfen und sogar ein Teil des Teams werden.

– Buchtipp: Jenny Siering von Herzzeit Hamburg hat ein Buch geschrieben! Falls ihr euch vorgenommen habt, 2019 besonders energiereich und kraftvoll durchzustarten, ist dieses Buch genau das Richtige für euch. In “Energy High” geht es auf 252 Seiten um Abgrenzung, Loslassen, Ernährung, das Leben in Liebe und Fülle mit dir selbst und noch so viel mehr. Neben 77 Lektionen stehen euch noch 15 Meditationen zum Download und sieben Karten mit kraftvollen Sprüchen zur Verfügung, die dieses Buch zum perfekten Begleiter für das neue Jahr machen. Bestellen könnt ihr euch das Buch nur über Jennys Homepage.

Heavenlynn Healthy ist unsere meistgelesene Homestory. Credit: Sophia Mahnert

“Heavenlynn Healthy” ist unsere meistgelesene Homestory. Foto: Sophia Mahnert

– Das neue Jahr hat bereits begonnen und wir sind voller Vorfreude und gespannt, was uns dieses Jahr alles erwarten wird. Aber bevor wir nach vorne schauen, wollen wir noch einmal gemeinsam mit euch zurückblicken. Das waren unsere Top-3 Homestories aus dem vergangenen Jahr: Die Foodbloggerin Lynn Hoefers über gesunde Ernährung ohne jeglichen Verzicht, Autorin und Social-Media-Expertin Sarah Radowitz über ihre mediale Auszeit und Anne Dirfard vom Instagram-Account @170qm über den Weg zum Glück und Einrichtungstricks. Wir bedanken uns bei jeder einzelnen Leserin und jedem einzelnen Leser für eure Treue und Interesse an unseren Interviews und anderen Inhalten. Freut euch auch 2019 auf viele weitere spannende Artikel, tolle Wohnungen und inspirierende Persönlichkeiten!

 

Teaserbild: Sophia Mahnert, Ein Guter Plan, Jenny Siering

Redaktion: Nicola Orf

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zu unseren Datenschutzrichtlinien