GIRLPOWER NEWS | KW 11

femtastics-Girlpower-News-KW11-2019

Jeden Mittwoch gibt es bei uns eine große Portion Girlpower News! Im femtastics-Kosmos ist ständig was los, viele Frauen, die wir schon in unseren Interviews und Homestories porträtiert haben, erzählen uns von ihren neuen Projekten und außerdem laufen uns täglich spannende femtastische News aus der ganzen Welt über den Weg. Wir wollen supporten, vernetzen – von Hamburg bis Honolulu, vom Lieblingszitat bis zum lesenswerten Artikel. #Girlpowerforever!

Friday

Globaler Streik für den Klimaschutz am Freitag, 15. März (Foto: Fridays for Future)

– Streiks für unsere Zukunft! Am Freitag, 15. März, finden wieder die “Fridays for Future”- Streiks für den Klimaschutz statt. Am Freitag wird weltweit in über fünfzig Ländern gestreikt. Hier findet ihr die Liste von über 150 Orten in Deutschland, wo die Streiks genau stattfinden sowie Flyer, Sticker und Plakate zum Ausdrucken. Auch über Facebook könnt ihr euch vernetzen und an Events teilnehmen.

Poster

Poster mit Vorbildfunktion zum kostenlos Downloaden (Illustrationen: Lidia Tomashevskaya (links), Camila Rosa (rechts))

–  Fempower -Poster! Jennifer Jones und Cynthia Hornig haben die Website Women you should know 2011 gegründet. Hier teilen sie Geschichten von verschiedenen Frauen aus der ganzen Welt. Gemeinsam mit Nevertheless, einer Podcast-Plattform, haben sie die Role-Model-Posterkollektion herausgebracht. Die Poster zeigen Frauen von der Menschenrechtsaktivistin bis zur Wissenschaftlerin und sind von verschiedenen Illustratorinnen gestaltet worden. Die tollen Poster können hier kostenlos heruntergeladen werden.

Neue Kollektion von Schmuckdesignerin Nina Kastens!

Neue Kollektion von Schmuckdesignerin Nina Kastens (Foto: Nina Kastens)

– Neue Kollektion von Schmuckdesignerin Nina Kastens! Die “Sweethearts” Kapselkollektion verzaubert uns mit Ohrringen, Ketten und Armbändern mit herzförmigen oder runden Anhängern. Außerdem hat die Designerin auch schwarze Abalone-Muscheln und rosafarbenes Perlmutt für ihre Kreationen verwendet. Die schöne Kollektion ist im eigenen Webshop und in ausgewählten Stores weltweit erhältlich. In unserer Homestory mit Nina erfahrt ihr mehr über sie.

Female Empowerment im Frauen Barcamp am 23. März im Betahaus in Hamburg!

Female Empowerment im Frauen Barcamp am 23. März im Betahaus in Hamburg (Foto: Simone Scardovelli)

– Fempower allover! Am Samstag, 23. März, findet im Betahaus in Hamburg von 09:30 bis 18:00 Uhr das vierte “Frauen Barcamp” statt. Hier könnt ihr euch austauschen, diskutieren und networken. Geboten werden außerdem verschiedene Workshops, die von den Teilnehmerinnen selbst gestaltet werden und ein gemeinsamer Lunch. Hier gibt es weitere Infos und hier geht es direkt zu den Tickets.

Der Store Hello Love feiert drei Jährigen Geburtstag!

Der Store Hello Love feiert dreijährigen Geburtstag (Grafik: Hello Love Store)

– Happy Birthday to Hello Love! Der Concept- Store Hello Love feiert sein dreijähriges Bestehen! Am Samstag, 30. März, seid ihr herzlich eingeladen von 11 bis 18 Uhr gemeinsam im Shop auf dem Eppendorfer Weg. 283 Geburtstag zu feiern. Hier gehts zum Event! Wir gratulieren euch von ganzem Herzen, liebe Hello Loves! Übrigens haben wir gemeinsam mit Hello Love das “I Am Enough”- Shirt designt. Hier shoppt ihr unser Statement-T-Shirt!

On the Rugs im Köln Pop-Up Store How we live

Pop-Up-Event bei How we live in Köln mit dem Teppichlabel On the the Rugs (Foto: On the Rugs und How we live)

– 1001 Nacht in Köln! Bei On the Rugs findet ihr handgemachte orientalische Teppiche. Jeder Teppich ist ein Unikat und viele Teppiche sind vintage. Am Wochenende vom 21. bis zum 23. März könnt ihr die tollen Teppiche bei “How we live” in Köln shoppen. Hier geht’s zum Pop-up-Event. Und hier geht es zur Homestory mit “On the Rugs”-Gründerin Anna Wahdat. Außerdem haben wir hier noch eine Story mit Anna und ihrer Schwester, die ein Yogastudio in Hamburg führt, für euch.

Nicht jeder hat Zugang zu sauberem Trinkwasser. We Water stellt eigene Filtersysteme her und will den Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglichen. (Foto: We Water)

– Das gemeinnützige Start-Up We Water hat es sich zur Aufgabe gemacht, Zugang zu sauberem Trinkwasser in Krisenregionen und Entwicklungsländern zu schaffen. Dabei arbeiten sie mit eigens entwickelten Filtersystemen. Aktuell unterstützen sie Schulen im Dorf Bweyale in Uganda. Mit einer Spende könnt ihr es möglich machen, dass die Filtersysteme zur Verfügung gestellt werden. Weitere Infos zum Projekt findet ihr hier.


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Crystal Soul (@crystalsoul_carlasophie) am


Carla Sophie Tiemann aus Hamburg ist die Gründerin vom “Crystal Soul Shop”. Hier verkauft sie fair gehandelte und naturbelassene Kristalle und Kristallschmuck aus den Alpen. Dabei arbeitet sie mit Bergsteigern aus Österreich und der Schweiz zusammen, welche die Kristalle sammeln. Außerdem bietet Carla Sophie individuelle Kristallberatungen und Workshops an. Hier könnt ihr euch die wunderschönen Kristalle ansehen und den für euch passenden Kristall bestellen.

 

 

Teaserbild: Fridays for Future, Simone Scardovelli, Lidia Tomashevskaya, How we live und On the Rugs

Redaktion: Elli Handke

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zu unseren Datenschutzrichtlinien