Girlpower News | KW 20

girlpower_teaser_haende

Jeden Mittwoch gibt es bei uns eine große Portion Girlpower News! Im femtastics-Kosmos ist ständig was los, viele Frauen, die wir schon in unseren Interviews und Homestories porträtiert haben, erzählen uns von ihren neuen Projekten und außerdem laufen uns täglich spannende femtastische News aus der ganzen Welt über den Weg. Wir wollen supporten, vernetzen – von Hamburg bis Honolulu, vom Lieblingszitat bis zum lesenswerten Artikel. #Girlpowerforever!

Bildschirmfoto 2019-05-15 um 10.32.21

– Wir starten unsere Girlpower News heute mit einer Verlosung! Das Thema Selbstliebe liegt euch am Herzen bzw. steht auf eurer Agenda für 2019? Dann ist der tolle 5-Wochen-Online-Kurs von Coach Leyla Liebrecht genau das Richtige für euch: Mit Inspirations-Videos, sechs angeleiteten Meditationen, Affirmationen und wöchentliche Aufgaben findet ihr euren ganz persönlichen Weg zu mehr Selbstliebe. Wir verlosen eine Teilnahme am Kurs im Wert von 398 Euro. Schreibt uns einfach bis zum 22. Mai 2019 eine Mail mit dem Betreff “Selbstliebe” an winwin@femtastics.com(Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Hier findet ihr unsere Gewinnspielregeln.)

rahmentravel

– Ein Thema, das uns in der Redaktion auch täglich umtreibt, haben die Kolleginnen bei amazed in Form eines kollektiven Zwiegesprächs aufgegriffen, in dem wir uns total wiederfinden. Es geht um die aktuelle Diskussion, wie okay Reisen oder vielmehr Urlaubsflüge in Zeiten des Klimawandels sind. Gibt es wirklich noch vertretbare Gründe, in ein Flugzeug zu steigen? Sind Urlaube zu Statussymbolen verkommen, die unsere Umwelt zerstören? Und reicht Bayern statt Bali? Lest selbst!

54364808_858445134505718_7961700358290407424_o

– Die Europawahl am 26. Mai 2019 ist richtungsweisend für die Zukunft der Europäischen Union. Nationalisten und Rechtsextreme wollen mit ihr das Ende der EU einläuten und Nationalismus wieder salonfähig machen. Wenn du wie wir ganz klar dagegen bist und in Hamburg und Umgebung wohnst, kannst du dich zur Demo “Ein Europa für alle” am 19. Mai am Hamburger Rathausmarkt einfinden und protestieren. Hier findet ihr alle Details zur Demo.

– Und noch mal zur Europawahl: “72% der jungen Wähler enthalten sich beim größten Akt der Demokratie. Wir nehmen damit hin, dass die Zukunft Europas nicht von uns, sondern für uns gestaltet wird. Wir werden das in diesem Jahr nicht einfach so hinnehmen, sondern wollen etwas bewegen. Unsere Stimme sollte die Größte sein.” – so Clara Nebeling, Gründerin von eunited.co. Sie hat sich mit drei weiteren europäischen Fotografen David Uzochukwu, Wendy Huynh und Maria Sturm zusammengetan, um junge Wähler an die Wahlurnen zu bringen. Auf der Website könnt ihr eure eigenen Wahlposter erstellen und somit auch euer Umfeld zum Wählen motivieren. Liebe Leute, go vote!

– Du wohnst in Hamburg und hast Lust, mit netten Menschen Kleider zu tauschen? Dann findest du hier ein paar Kleidertausch Termine ab dem 28. Mai 2019 bei “In Guter Gesellschaft”.

– Kunst zum Klimawandel: Yay or nay? Wir sagen: Was hilft, hilft – das Thema kann jegliche Aufmerksamkeit in welcher Form auch immer gebrauchen. Besonders gut gelungen ist dies dem Litauischen Pavillon im Rahmen der 58. Kunstbiennale Venedig mit einer Performance, die direkt mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet wurde. “Sun & Sea (Marina)” ist eine live aufgeführte Oper, ein Gemein­schafts­­pro­jekt von Regisseurin Rugilė Barzdžiukaitė, Autorin ­Vaiva Grainytė und der Musikerin Lina Lapelytė. Ökologische Probleme werden hier anhand von faulem und bereits resignierendem Strandpublikum visualisiert – und den Kunstfans, die um die Welt jetten, um sich in pompösen Ambiente Kunstwerke zu Gemüte zu führen, wird gleichzeitig der Spiegel vorgehalten.

– Fünf feministische Filme aus dem mittleren Osten und Nordafrika empfiehlt die irisch-irakische Kreative Róisín Tapponi jetzt bei Freunde von Freunden. Falls ihr ihren spannenden Instagram Account Habibi Collective – wo es um feministische Regisseurinnen und Filme geht – noch nicht kennt: Follow now! :)

 

Teaserbilder: amazed, eunited.co, Screenshot Sun & Sea

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zu unseren Datenschutzrichtlinien